Nach zahlreichen Rückmeldungen und Wünschen haben wir pünktlich zum neuen Schuljahr unsere neue Version fertig. Smart-Learn kann jetzt auch in Prüfungen eingesetzt werden. Zudem wird niemand mehr aus dem virtuellen Unterricht geworfen.