Smartphonepflege

Damit Sie sicherstellen können, dass Ihr treuer Begleiter ein langes “Leben” vor sich hat, gibt es glücklicherweise ein paar Maßnahmen, die Sie beachten können. Das ist nicht nur gut für unsere Umwelt, sondern auch für Ihren Geldbeutel.

Altersgerechte Handynutzung

Bereits 82 % der 10 bis 11-Jährigen nutzen ein Smartphone. Welche Folgen kann eine erhöhte Nutzungsdauer in jungen Jahren haben und was ist je nach Altersklasse angemessen?

Smart-Learn 2.0 – Neue Version ist fertig

Wir haben Smart-Learn in den vergangenen Wochen verbessert und die bisher an uns herangetragenen Wünsche und Vorschläge umgesetzt. Der Einsatz von Smart-Learn in Prüfungssituationen ist nunmehr gewährleistet. Weiterhin können Sie als Lehrkraft Regeln für Netzwerkeinstellungen vornehmen. Sind Sie neugierig geworden? Dann lassen Sie sich die wichtigsten Neuerungen hier kurz vorstellen.

Gaming in der Schule

Digital Spiele sind für über 60% der zwischen 12-16-jährigen Schüler*innen ein essenzieller Teil ihres Alltags. Wie wäre es also diese Spielbegeisterung im Unterricht zu integrieren?

Die Verwandlung – Aus Smartphone wird Netbook

Für Smartphones ist der Weg in den Schulunterricht weiterhin steinig. Obwohl sie im Alltag allgegenwärtig sind, hält sich weiterhin hartnäckig die Meinung, dass Smartphones den Anforderungen einer digitalen Lernumgebung nicht genügen. Doch sind die Argumente der BYDO-Kritiker*innen berechtigt und lassen sich überhaupt nachhaltige und vor allem langlebige Alternativen zum Schul-Tablet finden?