Unsere Preise

Wir finanzieren uns nicht durch Werbung oder das Sammeln und Vermarkten von Nutzerdaten, sondern über eine Nutzungsgebühr für die uneingeschränkte Nutzung der Geräteverwaltung.

Free
0 €/Monat*
  • kostenlose Schüler-Apps
  • Geräteverwaltung
    für 1 Klasse bis 40 Schüler
  • Dokumentenkamera
    bis 10 Uploads

* inkl. MwSt. / monatlich kündbar
Premium
5 €/Monat*
  • kostenlose Schüler-Apps
  • Geräteverwaltung
    unbegrenzt
  • Dokumentenkamera
    unbegrenzt

* inkl. MwSt. / monatlich kündbar

Campus
ab 59 €/Monat*
  • Premium-Lizenzen
    für das gesamte Lehrpersonal
  • kostenlose Schüler-Apps
  • Gerne erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Schule zugeschnittenes Angebot.

* zzgl. MwSt.

Warum Smart-Learn?

Digital werden

Dem gesamten Kollegium kurzfristig Zugang zu digitalen Medien ermöglichen.

Kosten sparen

Das System muss nicht gewartet werden und benötigt keine Schulserver.

DSGVO konform

Das System speichert keine Nutzer- oder Nutzungsdaten der Lerner.

Praktisch denken

Aus dem Schulalltag heraus entwickelt
und ausgiebig in der Praxis getestet.

Nachhaltig planen

Die Digitalisierung Ihrer Schule nachhaltig und ökonomisch sinnvoll vorantreiben.

Schüler*Innen stärken

Ein modernes Medienkonzepts erfordert die eigenverantwortliche Nutzung.

Was ist Smart-Learn?

Das System Smart-Learn ist ein Classroom-Management, dass speziell für die Nutzung von privaten Mobilgeräten im Unterricht (BYOD) ausgelegt ist. Es besteht aus einem Online-Tool sowie und einer Schüler-App für iOS und Android. Mit dem Online-Tool können Lehrer*Innen im Browser Regeln für den Einsatz von Mobilgeräten gestalten und als Kern einer digitalen Unterrichtsstunde verwenden. Mit der kostenlosen Schüler-App können Schüler*Innen mit ihren Privatgeräten an einer solchen digitalen Unterrichtsstunden teilnehmen und so ihre Geräte im Rahmen der jeweiligen Regel eigenverantwortlichen und sinnvoll im realen Unterricht einsetzen.